Cuxhavener Nachrichten – Endspurt: Ziel vor den Augen

Der Vergleich aus der Welt des Sports ist zutreffend: Der „Freie Verband Zahntechnischer Laboratorien e. V.“ (FVZL) verhält sich wie ein Marathonläufer, der nach einer langen und beschwerlichen Wegstrecke in das Stadion einbiegt, um angesichts der Ziellinie zum Endspurt anzusetzen.
Das Interview mit dem Verbandsgründer, dem Cuxhavener Unternehmer Herbert Stolle, führte Jens Potschka von den Cuxhavener Nachrichten.

Den ganzen Artikel lesen

Das internationale Zahntechnik Magazin – Mut zur Freiheit

Vor 27 Jahren erfuhren die deutschen Zahntechniker von einem Gesetz, das ihr Schicksal
sowohl nachhaltig als auch negativ beeinflussen sollte.
Vor 27 Stunden – bis zum Redaktionsschluss für dieses Editorial – erfuhren wir das Ergebnis
der Bundestagswahl. Ein Sieg der zukünftigen Koalitionspartner aus Union und
FDP, ein Sieg für alle unter uns Zahntechnikern, die damit ihre Forderung „Raus aus
dem SGB V“ verbinden.

Den ganzen Artikel lesen

Wenn Widerstand zur Pflicht wird

von ZTM. Herbert Stolle, FVZL-Bundesvorsitzender

Das Verhältnis der Bürger zum Staat, Politmüdigkeit, Unbequem-Sein – darum ging es in dem Editorial von dental-labor-Chefredakteurin Dr. Angelika Schaller in der August-Ausgabe. Herbert Stolle, streitbarer Bundesvorsitzender des Freien Verbandes Zahntechnischer Laboratorien, FVZL, nimmt dies zum Anlass, seine Definition von „unbequem“ darzulegen. Hier seine Ausführungen.

Den ganzen Artikel lesen
Neuere Einträge »