Pressemitteilung: Zähne machen Wahlkampf

FVZL-Pressemitteilung-April 2017Pressemitteilung: Zähne machen Wahlkampf
ln offenkundiger Übereinstimmung mit den Grundsatzprogrammen aller politischen Parteien, die sich mit Aussicht auf Erfolg am 24. September 2017 um die Sitze im Deutschen Bundestag bewerben, fordert der „Freie Verband Zahntechnischer Laboratorien e. V.“ (FVZL) für das Zahntechnikerhandwerk in Deutschland seine verloren gegangene Freiheit, Gerechtigkeit und Eigenverantwortung zurück…

Den ganzen Artikel lesen

Deutsche Zahntechniker machen Wahlkampf

Herbert Stolle aus Cuxhaven wurde einstimmig zum Bundesvorsitzenden der „Freien Zahntechniker“ wiedergewählt Die Sitzung des erweiterten Bundesvorstandes sowie die am nächsten Tag veranstaltete Jahreshauptversammlung des „Freien Verbandes Zahntechnischer Laboratorien e.V.“ (FVZL) fand traditionell in Hannover, in dem Kastens Hotel Luisenhof statt. In seiner Grundsatzrede des Bundesvorsitzenden konnte Zahntechnikermeister Herbert Stolle,

Den ganzen Artikel lesen

FDP-Minister verweigern Freiheit

Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) erteilte der Forderung deutscher Zahntechniker nach Freiheit, Gerechtigkeit und Eigenverantwortung eine Absage. Damit folgte der Minister den Spuren seines Amtsvorgängers Philipp Rösler, der sich kurz nach der letzten Bundestagswahl ebenfalls geweigert hatte, die längst fällige Ausgliederung des deutschen Zahntechnikerhandwerks aus dem Sozialgesetzbuch V zu vollziehen…

Den ganzen Artikel lesen

Dichtung oder Wahrheit

im Branchen-Report Jedes Jahr wieder bemühen sich Banken und Sparkassenverbände mit ihrem Branchen-Report, die in Deutschland agierenden Berufsgruppen zu bewerten. Sie sind dabei u. a. auf die Informationen angewiesen, die von den offiziellen Vertretern dieser Berufsgruppen gesammelt werden. Wie weit diese Aussagen übereinstimmen mit den Wahrnehmungen der unternehmerischen Basis, wollen

Den ganzen Artikel lesen

Nicht nur eine Frage der Ehre (1)

Um es gleich zu Anfang unmissverständlich deutlich zu machen: Der überwiegende Teil deutscher Dental Labors arbeitet ehrlich und korrekt. Andererseits zwingt eine ungerechte, Existenz gefährdende Gesetzgebung viele Laborinhaber zu Geschäftspraktiken, die jenseits des Erlaubten liegen. Dadurch entwickelt sich ein unlauterer Wettbewerb, durch den die Ehrlichen benachteiligt werden. Wir vom FVZL

Den ganzen Artikel lesen

Handwerksrolle Ade?

Wenn es um die Zukunft des deutschen Zahntechnikerhandwerks geht, wird die Kritik immer deutlicher an der Politik, die untaugliche Gesetze konserviert, an den Handwerkskammern, die untätig zusehen, wie ein ganzer Handwerksberuf ruiniert wird, an den scheinbar zuständigen Innungen und ihrem Bundesverband VDZI, der offensichtlich mit seiner Aufgabe überfordert ist, das

Den ganzen Artikel lesen

Ist der VDZI am Ende?

Nur noch mit Spott reagieren die „Freien Zahntechniker“ auf die politischen Kapriolen des „Verband Deutscher Zahntechniker Innungen“ (VDZI) und der ihm angeschlossenen Innungen. Nachdem sich der VDZI lange Zeit auf dem Schoß von Ulla Schmidt ausgeruht hat, schreibt er jetzt – politisch isoliert – an Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Brief.

Den ganzen Artikel lesen

FVZL Hauptversammlung in Hannover

Kämpferisch, kollegial, harmonisch, erfolgreich

Unübersehbar war die Freude der Mitglieder des „Freien Verbandes zahntechnischer Laboratorien“ über den Ausgang der Bundestagswahl. Diese Freude prägte den gesamten Ablauf der Jahreshauptversammlung, die am 24. Oktober 2009 in Hannover stattfand. Zum dritten Mal tagten somit die „Freien Zahntechniker“ in dem renommierten Kastens Hotel Luisenhof, das sich neben vielen anderen Vorzügen als ein hervorragendes Tagungshotel bewährt hat.

Den ganzen Artikel lesen

Cuxhavener Nachrichten – Endspurt: Ziel vor den Augen

Der Vergleich aus der Welt des Sports ist zutreffend: Der „Freie Verband Zahntechnischer Laboratorien e. V.“ (FVZL) verhält sich wie ein Marathonläufer, der nach einer langen und beschwerlichen Wegstrecke in das Stadion einbiegt, um angesichts der Ziellinie zum Endspurt anzusetzen.
Das Interview mit dem Verbandsgründer, dem Cuxhavener Unternehmer Herbert Stolle, führte Jens Potschka von den Cuxhavener Nachrichten.

Den ganzen Artikel lesen

Das internationale Zahntechnik Magazin – Mut zur Freiheit

Vor 27 Jahren erfuhren die deutschen Zahntechniker von einem Gesetz, das ihr Schicksal
sowohl nachhaltig als auch negativ beeinflussen sollte.
Vor 27 Stunden – bis zum Redaktionsschluss für dieses Editorial – erfuhren wir das Ergebnis
der Bundestagswahl. Ein Sieg der zukünftigen Koalitionspartner aus Union und
FDP, ein Sieg für alle unter uns Zahntechnikern, die damit ihre Forderung „Raus aus
dem SGB V“ verbinden.

Den ganzen Artikel lesen
« Ältere Einträge